Aufprallsensor beim Delo?

Aufprallsensor beim Delo?

Beitragvon mic » 2. Jul 2011 16:51

Hallo,

mein Delo steht bei der Spedition und springt nicht an.

Der Motor dreht und Sprit ist auch im Tank.

Hat der Delo auch einen Aufprallsensor, der bei Erschütterung die Zündung unterbricht?
So was habe ich schon mal bei einem deutschen Auto gesehen. Nach starker Erschütterung sprang er nicht mehr an und musste erst zurück gesetzt werden.

Durch die weite Reise im Container kann ich mir so was beim Delo auch vorstellen.

Für Hinweise und weitere Ratschläge / Fehlerursachen bin ich Euch schon mal dankbar.

Grüße
mic
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 5
Registriert: 05.05.2011
Wohnort: Berlin
Postleitzahl: 14513
Land: Deutschland

Re: Aufprallsensor beim Delo?

Beitragvon Thomas2444 » 2. Jul 2011 21:33

Hallo,

einen Aufprallsensor hat der Delo nicht
Links untem im Fußraum ist ein Schalter(schwarz) vor dem Hebel für den Kofferraum
der Stift der schalters überprüfen! der unterbricht die Stromzufuhr siehe Nr.36
http://www.delorean.com/store/c-283-3-6 ... tches.aspx

Zündung ein Benzinpumpe Läuft hörbar an?!

Ja- dann mal Luftfilter entfernen Stauklappe ca. 2-3 mm nach unten drücken (2er Mann) und starten

Grüße, Tom
Benutzeravatar
Thomas2444
Newbie
Newbie
 
Alter: 52
Beiträge: 34
Bilder: 9
Registriert: 14.12.2008
Wohnort: Abensberg
Postleitzahl: 93326
Land: Deutschland

Re: Aufprallsensor beim Delo?

Beitragvon PeterK_2678 » 3. Jul 2011 22:16

Hallo Mic,

wenn Du Bilder zu diesem "Inertia Switch" suchst, schau mal hier nach:

http://www.eskin.net/open/firstdelorean.html

Unter der Frage "Q:Where is the inertia switch, and how to tell if it's been updated?" gibt es Beispiel wie er aussehen soll.

Gruß
Peter
Benutzeravatar
PeterK_2678
Newbie
Newbie
 
Alter: 55
Beiträge: 225
Bilder: 12
Registriert: 11.12.2008
Wohnort: Mainz
Postleitzahl: 55130
Land: Deutschland


Zurück zu Allgemeines und Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron